© 2017 Heinkel Engineering GmbH & Co. KG  |   +49 (40) 4130 759 - 0

  • White Facebook Icon

Vortragsreihe an der Modeakademie JAK

December 4, 2018

Im vergangenen Semester haben wir eine Vortragsreihe an der Modeakademie JAK gehalten. Im Modul FashionTec haben wir den Studenten erläutert, welchen Stellenwert der 3D Druck in der Fashion Industrie einnehmen kann. Neben einer Einführung in die additive Fertigung, den unterschiedlichen druckbaren Materialien (danke an Solidpro für die Bauteile aus den neuen Hewlet Packard druckern) und den aktuellen Stand der Technik ging es auch um wirtschaftliche Aspekte, sowie Restriktionen und Umweltbelastungen.

 

 

Additive Fertigung ist in der Modeindustrie vor allem deswegen so wichtig, weil es um hochgradig individuelle Produkte geht, wie beispielsweise Schuhe, Kleider, aber auch Accessoires, etc. 

 

Anschließend wurde auch eine kleine Einführung in Autodesk Fusion 360 gegeben und jeder Student hatte die Möglichkeit seinen eigenen Keksausstecher zu konstruieren und anschließend zu drucken. 

 

 

 

 

 

 

Tayfun Süle

Teamleader ALM / 3D Printing

ts@bionic-studio.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

bionic studio challenge by Heinkel for EUROAVIA

January 3, 2018

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge

December 6, 2018